Kindergottesdienst unterwegs

“Klug zu sein war mir wichtiger als Macht und Reichtum.'” So steht es in der Bibel im Buch der Weiheit. Obwohl: Wer will schon arm sein? Oder kann ich auch arm und zugleich reich sein? Wir denken, das geht. “Klingt komisch, ist aber so.”

Die Lösung dieses Rätsels erfahrt ihr am Sonntag, dem 10. Oktober um 10.30 Uhr bei unserem Kindergottesdienst unterwegs – diesmal bei schönem Wetter im Pfarrgarten.

Bild: Daria Broda, www.knollmaennchen.de
In: Pfarrbriefservice.de

Kunst verbindet

Anlässlich der Bilderaustellung “Kunst verbindet” in St. Wilhelm findet am Freitag, den 17. September um 14.00 Uhr ein Gottesdienst statt. Anschließend sind Sie um 15.00 Uhr herzlich eingeladen zur Vernissage mit Livemusik, kleinen Speisen und Getränken.

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

Ein Diakon aus Oberschleißheim

Viele kennen Herrn Wolfgang Krauß als aktives Mitglied unseres Pfarrverbandes und als Vater zweier Ministranten. In den letzen Jahren haben wir ihn nicht mehr so häufig in der Kirche gesehen, da er die Ausbildung zum Diakon gemacht hat und in anderen Pfarrgemeinden tätig war.

Nun wurde er am Samstag, 2. Oktober gemeinsam mit fünf weiteren Männern zum Diakon geweiht. Das Bild zeigt ihn nach dem Weihegottesdienst. Eine Pressemitteilung des Erzbistums finden Sie hier

Wir wünschen Herrn Krauß für seinen Dienst alles Gute und Gottes Segen!

Noch ‘ne Wahl

Ob wir wollen oder nicht: Wir sind im Leben immer wieder vor die Wahl gestellt.

Am 26. September ist Bundestagswahl. Die Arbeitsgruppe “Kirche unterwegs” lädt an diesem Sonntag ab 14.00 Uhr ein, sich Gedanken zu machen über das Leben mit all seinen Entscheidungen. An sieben verschiedenen Stationen können Sie auf einem Spazierweg im Schlosspark dem nachgehen. Lassen Sie sich von den Impulsen überraschen.

Einen Geländeplan mit allen Station erhalten Sie am Eingang des Schlossparks oder vorab in unseren Kirchen.

Gelaendeplan

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

Sommer

Mit der Sonnenbrille auf der Nase ein Eis schlecken, durch duftende Wiesen radeln, die Füße ins kalte Wasser hängen lassen, im luftigen Kleid durch den Schlosspark spazieren, mit Freunden grillen, auf einer Wiese liegen und dem Sommer zuhören, einfach die Seele baumeln lassen …

Danke, dass du die Welt so schön gemacht hast.

Bild: www.mittendrin.world

Mit Gott anfangen – Schulgottesdienste

Nach sechs hoffentlich erholsamen Wochen Ferien fängt für alle Kinder und Lehrer die Schule wieder an, zwar mit Einschränkungen und Auflagen, aber immerhin. Weil Gott unser ganzes Leben begleitet, beginnen wir das Schuljahr mit seinem Segen:

Mittwoch 15.09. um 9.00 Uhr mit der 2. bis 4. Klasse der Schule an der Parksiedlung in St. Wilhelm und um 10.00 Uhr Segnungsgottesdienst der Erstklässler der Berglwaldschule in Maria Patrona Bavariae.

Dienstag, 21.09. um 8.15 Uhr Segnungsgottesdienst der Erstklässler der Schule an der Parksiedlung in St. Wilhelm.

Bild: Christian Schmitt
In: Pfarrbriefservice.de