Bitte tragen Sie beim Singen und beim Kommuniongang im Gottesdienst eine FFP2-Maske. Vor dem Benetzen mit Weihwasser desinfizieren Sie bitte Ihre Hände.

Oktoberfest in Schleißheim

Ein Nachmittag für Senioren und alle, die gern in Gesellschaft sind, mit Fassbier, Wiesnhendl, Haut den Lukas, vielen anderen Spielen, Geschichten, Musik und vielem mehr …

Kommen Sie und haben Sie einfach zwei Stunden lang Spaß und Freude am Leben am Donnerstag, 6. Oktober von 14.00 – 16.00 Uhr im Pfarrsaal von Maria Patrona Bavariae

Alle Geimpften sind willkommen.

Aussendungsfeier

Wir freuen uns mit Mandy Adam, dass sie am Samstag, 15. Oktober 2022 um 10 Uhr im Dom zu unserer Lieben Frau in München zur Gemeindereferentin ausgesandt wird. Wir wünschen Ihr alles Gute und Gottes Segen.

Bildn Segen reich: Landesstelle der Katholischen Landjugend Bayerns – Werkbrief für die Landjugend
In: Pfarrbriefservice.de

Familien- und Kindergottesdienste

Unsere Gottesdienste für Kinder und Familien sind ein fester Bestandteil in unserem Pfarrverband.

Natürlich müssen diese Feiern auch vorbereitet und geplant werden. Dazu treffen sich etwa zwei Wochen zuvor Menschen, die Freude daran haben, das Wort Gottes für sich zu entdecken und dann für Kinder – und natürlich alle andern Gottesdienstteilnehmer – erfahrbar zu machen.

Das Kindergottesdienstteam trifft sich am 13. Oktober um 20.00 Uhr im Pfarrheim von St. Wilhelm, das Familiengottesdienstteam am 26. Oktober.

Wir freuen uns über jede und jeden, der mitmachen möchte.

Caritas-Sammlung

Kirchenkollekte am Sonntag, 25. September
Haussammlung vom 26. bis 30. September

“Liebe sei Tat.” Dieses Wort des heiligen Vincenz von Paul gilt noch heute – und zeigt sich jedes Jahr bei den Kirchenkollekten und Sammlungen für die Caritas. Kirchengemeinden und Caritas helfen mit den Spenden vor Ort Menschen in Not – durch Einzelfallhilfen, Beratung, Besuchsdienste oder andere Hilfsangebote. Vieles könnte ohne Spenden nicht finanziert werden. Seien Sie bitte großzügig.

Gott entdecken

“In die Kirche gehe ich nicht. Aber an einen Gott glaube ich schon . Den erlebe ich, wenn ich in der Natur bin.” So oder so ähnlich erzählen es mir immer wieder Menschen im Gespräch.

Und sie haben recht, was die Begegnung im Freien betrifft. Denn Gott ist uns überall nahe. Und manchmal entdecke ich auch etwas, was ich als Hinweis auf ihn deuten kann. So wie in diesem Bild.

Zufall? Es ist mir zugefallen.

Bild: Michael Raz

Begeisternd

… ist die Street Art auf dem Kirchplatz von St. Wilhelm.
Das Graffity wurde als Projekt von den Firmbewerbern dieses Jahres gestaltet und wird bis zur Sanierung des Platzes zu sehen sein. Der Hl. Geist wird wohl auch danach noch wirken.

Die Feiern der Firmung sind am 1. und 2. Oktober.