Archiv der Kategorie: Gottesdienst

Kindergottesdienst unterwegs

“Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …” Und damit das Licht auch richtig schön zu sehen ist, muss es natürlich dunkel sein.

Deswegen treffen wir uns zum nächsten Kindergottesdienst am 28. November erst, wenn es dunkel wird, also um 16.30 Uhr am Parkplatz der Turnhalle an der Jahnstraße. Wir gehen dann gemeinsam – natürlich mit Abstand – in den Berglwald und sind gespannt, was uns dort alles so begegnet.

Vergesst bitte nicht eine Laterne oder ein Licht mitzubringen.

Bei Schneefall gehen wir in den Wald, bei Dauerregen sind wir in der Kirche Maria Patrona Bavariae.

Die Veranstaltung ist polizeilich angemeldet.

Familiengottesdienst

König sein – wer hat sich das als Kind nicht schon mal gewünscht. Ein König kann tun und lassen was er will, ist reich und hat Diener, die alles für ihn tun. Oder ist das nur im Märchen so?

Der Frage gehen wir in unserem nächsten Familiengottesdienst nach am Christkönigsonntag, 21. November, um 10.30 Uhr in St. Wilhelm.

Krankensalbung und Nachmittag für Senioren

Zu dieser Feier am 11. November um 14.00 Uhr sind alle eingeladen, die Kraft für ihr Leben erhalten wollen. Es gibt viele Situationen, in denen Menschen Hilfe und Unterstützung brauchen: Krankheit, gesundheitliche Einschränkungen oder eine anstehende Operation.

In einer Messfeier enpfangen Sie dieses Sakrament der Stärkung. Die Gemeinde begleitet Sie mit ihrem Gebet.

Anschließend laden wir ein zum Nachmittag für Senioren und alle, die gern in Gesellschaft sind mit Kaffee und Kuchen und einem kleinen Programm im Pfarrheim MPB.

Ab Gottesdienst dürfen alle teilnehmen, bei der Veranstaltung im Saal sind alle Geimpften und Genesenen willkommen (2g).

Familien- und Kindergottesdienste

Unsere Gottesdienste für Kinder und Familien sind ein fester Bestandteil in unserem Pfarrverband.

Natürlich müssen diese Feiern auch vorbereitet und geplant werden. Dazu treffen sich etwa zwei Wochen zuvor Menschen, die Freude daran haben, das Wort Gottes für sich zu entdecken und dann für Kinder – und natürlich alle andern Gottesdienstteilnehmer – erfahrbar zu machen.

Das Familengottesdienstteam trifft sich am 25. November um 18.00 Uhr im Pfarrhaus von St. Wilhelm, das Kindergottesdienstteam erst wieder am 25. Januar 2022.

Wir freuen uns über jede und jeden, der mitmachen möchte.

Allerseelen

In der Erinnerung leben Menschen mit uns weiter, auch dann, wenn sie nicht mehr unter uns sind. Am Allerseelentag denken wir an unsere Verstorbenen und erinnern uns an das, was wir mit ihnen erlebt haben, wie wertvoll sie für uns waren. Das dürfen wir tun in der festen Hoffnung, dass diese Menschen bei Gott genau so lebendig sind wie in unseren Herzen.

Den Gottesdienst mit Gedenken an alle Verstobenen des Pfarrverbandes feiern wir am 2. November um 18.30 Uhr in St. Wilhelm.

Allerheiligen

“Ein Heiliger kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich.” (Papst Johannes XXIII) Dieser scherzhafte Satz erwies sich als prophetisch: Im Jahr 2014 wurde er tatsächlich heilig gesprochen.

Am Hochfest Allerheiligen feiern wir alle Heiligen unserer Kirche und erinnern uns auch an unsere eigene Aufgabe im Leben – auch heilig zu werden. Deswegen feiern wir um 10.30 Uhr einen Festgottesdienst in St. Wilhelm.

Nach altem Brauch werden an diesem Tag auch die Gräber der Verstorbenen gesegnet. So halten wir sie lebendig in unseren Herzen. Um 14.00 Uhr ist die Feier am Friedhof in Hochmutting.

In diesem Jahr ist leider kein Fahrdienst zum Friedhof möglich.

Unsere Pfarrjugend bringt Ihnen einen Stuhl zum Grab, falls Ihnen das lange Stehen zu beschwerlich ist. Eine kleine Spende für die Jugendarbeit ist willkommen.

Bild: Landesstelle der Katholischen Landjugend Bayerns – Werkbrief für die Landjugend
In: Pfarrbriefservice.de