Archiv der Kategorie: Gottesdienst

Erstkommunion

Wir feiern in diesem Jahr gleich vier Mal Erstkommunion: 27. Juni, 4. Juli, 11. Juli und 19. Juli jeweils um 10.00 Uhr. So können die Kinder zumindest zehn Gäste zur Feier in der Kirche einladen. Nur die letzte Feier ist an einem Sonntag, damit die Gemeindemitglieder nicht auf den Gottesdienst verzichten müssen.

An allen Tagen feiern wir um 17.00 Uhr mit den Famlien der Erstkommunionkinder eine Dankandacht.

Leider kann die Gemeinde nicht mitfeiern. Aber wir bitten Sie um Ihr begleitendes Gebet.

An den Terminen der Erstkommunion ist die Kirche erst ab 12.00 Uhr für alle geöffnet.

Lockerung der Maskenpflicht

Die Bayerische Staatsregierung hat Lockerungen bezüglich der Maskenpflicht beschlossen. Für unsere Gottesdienste gilt ab sofort:

Beim Betreten und Verlassen der Kirche besteht weiterhin Maskenpflicht.

Sie dürfen die Maske abnehmen, wenn Sie sich an Ihrem Platz befinden. Sobald Sie Ihren Platz verlassen, müssen Sie die Maske wieder tragen.

Während der Kommunionausteilung müssen ebenfalls Masken getragen werden, da hier der Abstand nicht eingehalten werden kann.

Leises Singen verringert das Ansteckungsrisiko. Wenn Sie laut singen, raten wir dringend zum Tragen einer Maske.

Falls Sie zu einer Risikogruppe gehören, empfehlen wir Ihnen, während des gesamten Gottesdienstes eine geeignete Maske für den Selbstschutz zu tragen.

Bild: Martin Manigatterer
In: Pfarrbriefservice.de

Festgottesdienst vor dem Schloss Lustheim

Petrus und Paulus sind wichtige Verkünder unseres Glaubens. Schon früh wurde ihnen daher ein eigenes Hochfest gewidmet, das am 29. Juni begangen wird – dem Patrozinium der Kirche in Lustheim.

Zu dem Festgottesdienst am Sonntag um 18.00 Uhr vor dem Schloss Lustheim laden wir herzlich ein.

Bei starkem Regen feiern wir den Gottesdienst in unserer Pfarrkirche St. Wilhelm.

Fronleichnam

Zeigen, dass Gott mitten in der Welt ist. Zeigen, dass wir Christen mitten in der Welt leben mit diesem Gott. Das wollen wir am Hochfest des Leibes und Blutes Christi.

Wir feiern am 11. Juni um 10.00 Uhr einen Festgottesdienst vor dem Neuen Schloss. Dort sind zwei Altäre aufgebaut. Auf beide haben Sie von Ihrem zugewiesenen Sitzplatz gute Sicht.

Bitte melden Sie sich telefonisch an. Bei Dauerregen findet der Gottesdienst in St. Wilhelm statt.

Ordner gesucht

Für unsere Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen benötigen wir einen Ordnerdienst, der Sorge trägt für die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen.

Wären Sie bereit, hin und wieder einen der Dienste zu übernehmen? Dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro oder schreiben uns hier.

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

Pfingsten

An Pfingsten feiern wir, dass Gott immer bei uns ist. Der Heilige Geist will uns – wie damals den Freunden Jesu – Kraft, Mut und Hoffnung schenken fürs Leben.

Das feiern wir in den Festgottesdiensten am Pfingstsonngtag um 9.00 Uhr in Maria Patrona Bavariae und um 10.30 in St. Wilhelm. Anschließend werden am Kirchplatz von St. Wilhelm GEPA-Waren verkauft.

Am Pfingstmontag feiern wir den Festgottesdienst um 10.30 in St. Wilhelm.

Denken Sie bitte an die telefonische Anmeldung unter der Nummer 017679700482.

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

Maiandachten

Im Marienmonat laden wir Sie herzlich ein zum Mitfeiern unserer Maiandachten – allerdings in diesem Jahr ein wenig anders. Wir singen und beten jeden Mittwoch im Mai um 17.00 Uhr abwechselnd in unseren beiden Kirchen.

Mittwoch, 6. und 20. Mai in Maria Patrona Bavariae
Mittwoch, 13. und 27. Mai und Sonntag 31. Mai in St. Wilhelm

Bild: Christine Limmer
In: Pfarrbriefservice.de

Diakonenweihe 2020

Erinnern Sie sich noch an unseren Praktikanten Tobias Pastötter? Er war letztes Jahr während der Fastenzeit bei uns und hat unser Gemeindeleben bereichert.

Nun wird er am kommenden Samstag, 30. Mai um 9 Uhr gemeinsam mit vier weiteren jungen Männern zum Diakon geweiht. Die Weihe im Liebfrauendom in München können Sie live im Stream mitverfolgen. Hier finden Sie den Link.

Wir denken an Tobias und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und Gottes Segen!

Informationen für unsere Gottesdienste

Wir freuen uns, dass wir wieder gemeinsam mit Ihnen Gottesdienste feiern können! Schützen Sie mit uns die Gesundheit von allen und beachten Sie bitte folgende Sicherheitsmaßnahmen:

Für die Eucharistiefeiern am Wochenende müssen Sie sich vorab telefonisch anmelden. Das ist möglich von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0176 79700482.

Sicherheitsordner vor und in der Kirche sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Bitte halten Sie den vorgeschriebenen Abstand ein und setzen Sie sich nur auf die mit Polstern markierten Sitzplätze. Das gilt für alle Gottesdienste und Gebete.

In der Kirche besteht Maskenpflicht.

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gotteslob mit.

Der Handschlag zum Friedensgruß wird nicht gegeben.

Der Ablauf für die Kommunionausteilung wird im Gottesdienst angesagt. Mundkommunion ist nicht möglich.

Die Kollekte findet am Ausgang der Kirche statt. Dort stehen Körbe bereit.

Bitte achten Sie auch beim Verlassen der Kirche auf ausreichenden Abstand.

Wenn Sie Erkältungssymptome oder Symptome des Covid-19-Virus aufweisen, bleiben Sie bitte zu Hause.