Archiv der Kategorie: Gemeindeleben

Wir sind auch in den Kar- und Ostertagen für Sie da – auch wenn alle öffentlichen Gottesdienste abgesagt sind.
Bitte informieren Sie sich zeitnah über unsere laufend neuen Angebote hier auf der Homepage und in den Schaukästen.

Gemeinsam im Gebet verbunden

Wir laden Sie ein, im gemeinsamen Gebet verbunden zu bleiben. Beten Sie mit uns den “Engel des Herrn” jeden Tag mit dem Mittagsläuten um 12:00 Uhr am Fenster, Balkon oder im Freien. Oder beten Sie ein persönliches Gebet mit uns.

Mit unseren Kirchen beteiligen wir uns auch an der Aktion, die uns mit den anderen Bistümern und evangelischen Landeskirchen in Deutschland vereint: Ab sofort läuten wir zusätzlich um 19.30 Uhr die Glocken. Diesem Zeichen der Verbundenheit und Zuversicht können Sie sich gerne mit einem Gebet anschließen, zum Beispiel dem Vater Unser.

Engel-des-Herrn

Kar- und Ostertage trotzdem feiern

Wie Sie wissen, entfallen unsere öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen bis zum 19. April. Wir möchten Sie in dieser Zeit trotzdem begleiten und die Feiertage mit Ihnen gestalten.

Schon jetzt machen wir Sie auf die ersten Angebote aufmerksam. Weiteres erfahren Sie zeitnah hier auf der Homepage, in den Schaukästen und durch Handzettel in der Kirche.

Sonn- und Feiertagsgedanken zum Mitnehmen: Das Evangelium und eine kurze Predigt dazu finden Sie weiterhin ausgelegt in den Kirchen und auf unserer Homepage als Video.

Versöhnungsgottesdienst: Weil unser traditioneller Bußgottesdienst ausfallen muss, finden Sie in den Tagen vor Palmsonntag einen Videoimpuls zum Anschauen und Nachdenken auf unserer Homepage. Wir legen diese Gedanken auch als Handzettel in unseren Kirchen aus.

Beichte: In der Kapelle von St. Wilhelm können Sie das Sakrament der
Versöhnung empfangen, so dass ausreichend Abstand eingehalten wird. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin mit Pfarrer Kampe über das Notfalltelefon (Tel.: 0176 79 700 482), über E-Mail (pv-oberschleissheim@ebmuc.de) oder werfen Sie eine Nachricht in den Briefkasten des Pfarrbüros von St. Wilhelm.

Palmsonntag: Auch in diesem Jahr können Sie sich einen geweihten
Palmbuschen mit nach Hause nehmen.

Ostern: In unseren Kirchen werden Sie sich eine gesegnete Osterkerze für zu Hause mitnehmen können. Dieses Licht verbindet uns in dem, was wir glauben und hoffen.

Wir halten Sie über nähere Informationen zu den einzelnen Terminen sowie weiteren Angeboten hier auf der Internetseite und in den Schaukästen auf dem Laufenden. Wir sind zuversichtlich, dass uns die Osterfreude auch in dieser besonderen Zeit bestärken kann.

Alle öffentlichen Gottesdienste und Veranstaltungen entfallen

Erzbistum sagt alle öffentlichen Gottesdienste ab

München, 13. März 2020. Das Erzbistum München und Freising sagt aufgrund der Lage im Zusammenhang mit dem Virus COVID-19 (Coronavirus) alle öffentlichen Gottesdienste ab. Diese Regelung gilt ab sofort bis zum 3. April.   Den Verantwortlichen ist bewusst, dass dieser Schritt das kirchliche Leben der Gläubigen erheblich einschränkt. Dennoch hat derzeit Vorrang, der Ausbreitung des Virus durch die Zusammenkunft von Menschen nicht weiter Vorschub zu leisten. Dies erfolgt vor dem Hintergrund weitgehender Maßnahmen der bayerischen Staatsregierung und nachdrücklicher Empfehlungen des betriebsärztlichen Dienstes der Erzdiözese. Eine Entscheidung über die Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen wird zu gegebener Zeit mit Blick auf die aktuelle Lage getroffen. Der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, entbindet die Gläubigen für den genannten Zeitraum mit einem Dispens von der Pflicht, am Sonntag eine Heilige Messe zu besuchen. Die Gläubigen werden ausdrücklich an die Tradition der „geistlichen Kommunion“ erinnert. Diese bedeutet den Empfang des Leibes Christi durch das innere Verlangen nach Jesus Christus im Gebet und die dadurch entstehende geistliche Gemeinschaft der Kirche.

Diese Nachricht erreichte uns aktuell am Nachmittag des 13. März, nachdem unser Kirchenanzeige gedruckt war. Beachten Sie bitte, dass alle Gottesdienste und Veranstaltungen unseres Pfarrverbandes bis 3. April entfallen.

Eine Videobotschaft von Kardinal Marx zu desem Thema ist unter folgendem Link zu sehen:

https://www.youtube-nocookie.com/embed/8QJnZyB4M0g

Umfrage 2. Teil

Glauben Sie’s oder nicht: Hier ist der zweite Teil der Auswertung unserer Umfrage über Glaube und Kirche in Oberschleißheim.

Wenn Sie etwas dazu anmerken wollen, Ideen haben oder weitere Anregungen: Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auch jetzt auf Ihre Meinung.

Gesamtauswertung-Teil-2

Glaubensstammtisch

Aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen wegen des Corona-Virus entfällt der Glaubensstammtisch.

Die ehemaligen GruppenleiterInnen der Erstkommunion treffen sich schon zum dritten Mal zu Gesprächen über Gott und die Welt in den Bürgerstuben zum Glaubens-Stammtisch am Donnerstag, 26. März um 20.00 Uhr.

Diesmal ist die Impulsfrage: Seid ihr schon mal Gott begegnet? Also nicht, dass er euch beim Einkaufen angerempelt hätte. Aber: Habt ihr schon mal das Gefühl gehabt, dass Gott euch ganz nahe ist?

Alle anderen sind herzlich zu unseren weiteren Gesprächsangeboten eingeladen: dem Glaubensgesprächskreis von Pfarrer Kampe jeden letzten Freitag im Monat und den Bibelabenden “Bibel (wieder-)entdeckt” von Pastoralreferent Michael Raz. Hier ist das nächste Treffen am 28. April.

Bild: Katechetisches Institut des Bistums Essen
In: Pfarrbriefservice.de