Archiv der Kategorie: Gemeindeleben

Mariä Himmelfahrt

Mariä Himmelfahrt ist das älteste Marienfest und geht schon auf das fünfte Jahrhundert zurück. “Meine Seele preist die Größe des Herrn und mein Geist jubelt über Gott, meinen Retter.” Mit diesen Versen freut sich Maria in der Bibel über ihren Gott. Ihr Leben war geprägt von einem tiefen Gottvertrauen. Deswegen glauben wir, dass Maria nach ihrem Tod mit Leib und Seele in den Himmel aufgenommen wurde und ganz nah bei Gott ist.

Das feiern wir am 15. August um 10.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in Maria Patrona Bavariae. Es werden traditionellerweise an diesem Tag Kräuter geweiht und Kräuterbuschen verkauft.

Du interessierst uns

Im Moment verändert sich ganz viel: Der Frühling kommt, die Masken fallen und auch der Pfarrgemeinderat hat sich neu gefunden. Und mittendrin du.
Und um dich geht es: wie es dir geht und was du dir wünschst. Beantworte doch bitte ein paar Fragen.

    Vielen Dank, wenn du dir die Zeit nimmst. So lernen wir unsere Gemeinde ein wenig besser kennen. Was wir hier erfahren, hilft uns bei unserer künftigen Arbeit.
    Wir informieren dich über die Ergebnisse der Befragung mit einem Flyer und auf dIESer Website.

    Bild: Peter Weidemann
    in: Pfarrbriefservice.de

    Sommerfest für alle, die gern in Gesellschaft sind

    ! Termin verschoben auf 21. Juli !

    Endlich Sommer. Das müssen wir feiern am Nachmittag für Senioren und alle, die gern in Gesellschaft sind
    am Donnerstag, 14. Juli von 14.00 – 16.00 Uhr im Pfarrsaal von Maria Patrona Bavariae oder bei passendem Wetter davor.

    Im Programm stehen Impressionen von Santorin, Musik vom „Fleckerlteppich“, üppige Verpflegung, so manche Überraschungen und viel gute Laune.

    Pfarrverbandsfest

    am 19. Juli um 10.30 Uhr in St. Wilhelm.

    Und weil wir im letzten Winter nicht feiern konnten, tun wir das an diesem Sonntag: 50 Jahre St. Wilhelm. Das heißt: einen gemütlichen Nachmittag verbringen mit Ratschen, Essen, Trinken, Musik, Spielen für die Kinder und einer tollen Tombula.

    Ausflug der Ehrenamtlichen

    Am Samstag, 9. Juli, ist es nach zwei Jahren Zwangspause wieder soweit: Alle Ehrenamtlichen des Pfarrverbandes machen einen Ausflug. Dieses Mal geht es nach Altötting, wo wir gemeinsam einen schönen Tag verbringen . Natürlich wird auch das geistliche und leibliche Wohl an diesem Tag nicht zu kurz kommen.

    Bitte melden Sie sich bis 4. Juli im Pfarrbüro an.

    Bild: Jürgen Damen
    In: Pfarrbriefservice.de

    Während des Gottesdienstes ist das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen, beim Singen und beim Kommuniongang erwünscht.
    Vor dem Benetzen mit Weihwasser desinfizieren Sie bitte Ihre Hände.

    Pfarrversammlung

    Am Sonntag, den 15. Mai, wollen wir ab 13.00 Uhr mit Ihnen im Pfarrheim von Maria Patrona Bavariae ins Gespräch kommen, den neuen Pfarrgemeinderat vorstellen, Neuigkeiten aus der Pfarrei mitteilen und Raum für Ihre Anregungen geben.

    Zuvor weihen wir in einem Gottesdienst die Kinderkapelle zu Ehren des Heiligen Bruder Konrad ein, die neu renoviert wurde. Nach der Feier laden wir zum Weißwurstessen ins Pfarrheim ein.

    Ein Kuchenbuffet des katholischen Frauengemeinschaft rundet die Veranstaltung ab.