Archiv der Kategorie: Soziales

Die Sternsinger sind zurück

Vom 5.-10. Januar waren unsere Sternsinger unterwegs und brachten Gottes Segen in viele Familien, Betriebe, ins Rathaus, zur Feuerwehr und in den Seniorenpark. Dabei konnten sie über 6000 €  sammeln.

Ein großes Dankeschön an die 36 Kinder und Jugendlichen, die so unermüdlich im Einsatz waren und an die Begleiter, die mit ihnen unterwegs waren, um für die Menschen etwas von der Liebe Gottes spürbar werden zu lassen.

Bei ihrer Rückkehr haben die Sternsinger ganz erfüllt davon erzählt, mit welcher Freundlichkeit und Freude sie in den Häusern und Wohnungen empfangen worden sind.

Ein herzliches Dankeschön auch an alle Spender. Sie haben alle dazu beigetragen, die Welt ein wenig heller zu machen.

Die letzten Gewinner stehen fest

Wieder wurden Preise unseres Adventskalenders ausgelost und an die Gewinner ausgegeben.

Die Gewinne können im Pfarrbüro abgeholt werden.

In der vierten Woche sind es die blauen Lose mit den Losnummern
75: eine Flasche Rotwein
100: eine Flache edler Wacholdergeist
160: ein Fahrrad
175: ein Buch über München

In der dritten Woche sind es die lila Lose mit den
Losnummern
19: Chantrè und Walnusslikör
20: eine Armbanduhr
46: ein Ventilator
166: ein Duschvorhang

In der ersten Woche sind es die gelben Lose mit den Losnummern
68: eine Eismaschine von WMF
38: eine Bettwäsche
24: ein Kinderpartyset

Bitte holen Sie die Gewinne bis spätestens Freitag, den 13.1. ab.

Mach mit beim Sternsingen

Funkelnde Kronen, königliche Gewänder: das sind die Sternsinger! Sie ziehen von Haus zu Haus, segnen die Häuser und bitten die Menschen um eine Spende für arme Kinder. Bald beginnt auch in unserem Pfarrverband die nächste Sternsingeraktion.

Gehst du mit? Möchtest du dabei sein, wenn Sternsingergruppen in ganz Deutschland den Menschen den Segen bringen? Natürlich auch in diesem Jahr in sicherem Abstand. Möchtest du mithelfen, dass es Kindern in Not überall auf unserer Erde besser geht?

Dann melde dich in unserem Pfarrbüro, bei Pastoralreferent Michael Raz , Tel. 315 22 22.

Oder schreibe uns gleich hier:

    Adventskalender für Oberschleißheim

    Was sich wohl hinter dem Türchen heute verbirgt?” Nicht nur für Kinder ist es im Advent spannend, jeden Tag eine neue Über-raschung zu entdecken und sich damit die Wartezeit auf
    Weihnachten zu verkürzen oder zu versüßen.

    Auch in der Kirche St. Wilhelm wartet ein “Haufen Geschenke” auf Sie. Es gibt 24 Preise, an jedem Sonntag und an Heilig Abend einen großer Hauptpreis. Ab dem 2. Adventsonntag werden nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr und an Heilig Abend die Gewinner für die Päckchen gezogen. Die Losnummern, die gewonnen haben,  werden auch in unseren Schaukästen und auf der Website veröffentlicht.

    Lose für jede Woche im Advent können Sie ab dem 19. November für 2 Euro vor und nach den Gottesdiensten und im Pfarrbüro St. Wilhelm kaufen. Der Erlös kommt der Aktion “Oberschleißheim hilft Oberschleißheim” zugute.

    Caritas-Sammlung

    Kirchenkollekte am Sonntag, 25. September
    Haussammlung vom 26. bis 30. September

    “Liebe sei Tat.” Dieses Wort des heiligen Vincenz von Paul gilt noch heute – und zeigt sich jedes Jahr bei den Kirchenkollekten und Sammlungen für die Caritas. Kirchengemeinden und Caritas helfen mit den Spenden vor Ort Menschen in Not – durch Einzelfallhilfen, Beratung, Besuchsdienste oder andere Hilfsangebote. Vieles könnte ohne Spenden nicht finanziert werden. Seien Sie bitte großzügig.

    Dank an Caritassammler:innen

    Viele Damen und Herren unserer Pfarrgemeinden tragen dazu bei, dass wir in unserem Ort Menschen in Not helfen können. Sie gehen von Haus zu Haus und bitten um Unterstützung. Zugegeben: Das ist nicht immer eine leichte Aufgabe. Aber sie lohnt sich.

    Dafür wollen wir uns bedanken und laden ein zum Kaffee trinken am Mittwoch, 14. September um 14.30 Uhr im Pfarrsaal von St. Wilhelm.

    Ach ja: Falls Sie bereit wären, bei der nächsten Sammlung mitzuhelfen, freuen wir uns.

    Bild: Christiane Raabe
    In: Pfarrbriefservice.de

    Renovabis Pfingstaktion

    An diesem Wochenende sammeln wir in unseren Kirchen wieder für die Renovabis-Pfingstaktion.

    Renovabis ist eines von sechs katholischen Hilfswerken, das sich für andere Länder engagieren. Der Schwerpunkt von Renovabis ist Mittel- und Osteuropa. Dazu gehören zum Beispiel Albanien oder Weißrussland. Gefördert werden unterschiedliche Projekte aus dem Bildungsbereich, soziale und kirchliche Initiativen.

    Der Name des Hilfswerks (renovabis = Du wirst erneuern) kommt aus einem Psalmvers und passt gut zu Pfingsten:

    Misereor Fastenaktion

    Zur Zeit verändert das Corona-Virus unser Leben. Das beschäftigt uns alle sehr und wir spüren die Einschränkungen. Bei all dem gehen die Sorgen und Nöte der Menschen in anderen Teilen der Erde fast unter.

    Das bischöfliche Hilfswerk Misereor behält sie im Blick. Helfen Sie mit.

    Spendenlink zu Misereor

    Sie können auch einen Umschlag mit Ihrer Spende in den Briefkasten des Pfarrbüros werfen oder direkt an Misereor überweisen:

    MISEREOR
    IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10
    SWIFT-BIC GENODED1PAX
    Pax Bank Aachen

    Spendenaufruf für Kroatien

    Am Dienstag und Mittwoch nach Weihnachten erschütterten schwere Erdbeben Kroatien. Mehrere Menschen starben, viele Häuser wurden zerstört.

    Der Pfarrverband Oberschleißheim und die Neuen Bürgerstuben organisieren eine Hilfsaktion. Sie können Ihre Spende über folgendes Konto überweisen:

    Katholische Kirchenstiftung St. Wilhelm
    DE 56 7019 0000 0005 7401 85
    GENODEG1MO1
    Münchner Bank Oberschleißheim
    Stichwort: “Kroatienhilfe – Erdbeben”

    Die Spenden werden vom Wirt der Neuen Bürgerstuben in Kroatien übergeben und kommen Menschen direkt vor Ort zu Gute.

    Bisher wurden mehr als € 10 000,- gespendet!

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!