Alle Beiträge von Pfarrteam

Ankommen

Es kommt nicht darauf an,
dass alle Briefe und Päckchen
noch rechtzeitig ankommen.

Es kommt auch nicht darauf an,
dass du mit einer staubfreien und
festlich geschmückten Wohnung
bei anderen ankommst.

Es kommt einzig und allein darauf an,
dass Jesus ankommt bei dir.

Ist das bei dir
angekommen?

Peter Schott

Christmette online

Wir übertragen die Christmette in Maria Patrona Bavariae am 24. Dezember um 22.00 Uhr live in YouTube.

Christmette Maria Patrona Bavariae

Dieses Youtube-Video wurde eingebunden, ohne Cookies zu setzen. Wenn Sie das Video abspielen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Youtube auf Ihrem PC Cookies setzt. Näheres zu den Cookies und zu Widerspruchmöglichkeiten finden Sie unter: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de

Bild: Christiane Raabe
In: Pfarrbriefservice.de

Es ist ein Ros entsprungen

“Doch aus dem Baumstumpf Isais wächst ein Reis hervor, ein junger Trieb aus seinen Wurzeln bringt Frucht. Der Geist des Herrn ruht auf ihm: der Geist der Weisheit und der Einsicht, der Geist des Rates und der Stärke, der Geist der Erkenntnis und der Ehrfurcht vor dem Herrn. (Jes 11,1-2)”

Das ist die Botschaft des Weihnachtsfestes, auf das wir uns im Advent vorbereiten.

Adventsgedanken zum Mitnehmen

Am ersten und am dritten Advent veröffentlichen wir einen geistlichen Impuls. Sie finden ihn hier als Video und in den Kirchen als Faltblatt.
Ihr Sellsorgsteam wünscht Ihnen einen gesegneten Advent!

Adventsgedanken zum Mitnehmen - Dritter Advent

Dieses Youtube-Video wurde eingebunden, ohne Cookies zu setzen. Wenn Sie das Video abspielen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Youtube auf Ihrem PC Cookies setzt. Näheres zu den Cookies und zu Widerspruchmöglichkeiten finden Sie unter: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de
Adventsgedanken zum Mitnehmen - Erster Advent

Dieses Youtube-Video wurde eingebunden, ohne Cookies zu setzen. Wenn Sie das Video abspielen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Youtube auf Ihrem PC Cookies setzt. Näheres zu den Cookies und zu Widerspruchmöglichkeiten finden Sie unter: https://policies.google.com/technologies/types?hl=de
Zum ersten Advent

Kindermetten am 24. Dezember

Auch in diesem Jahr feiern wir mit Kindern und Familien weihnachtliche Gottesdienste. Damit möglichst viele Menschen teilnehmen können, finden die Kindermetten im Freien statt

am Bürgerplatz und am Schloss, jeweils um 16.30 Uhr.

Für diese beiden Gottesdienste ist keine Anmeldung erforderlich.

Am Bürgerplatz panen Kinder eine Geburtstagsparty für Jesus, wissen aber nicht so recht, was sie ihm schenken sollen. Am Schloss erfahrt ihr, warum ein Stall so richtig geputzt werden soll.

Wir bitten alls Teilnehmer, auf genügend Abstand zu achten und Masken zu tragen.

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de

Friedenslicht in Oberschleißheim

Das Friedenslicht wird seit vielen Jahren in der vorweihnachtlichen Zeit in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet und in die ganze Welt gebracht.

Am Samstag, 18. Dezember um 15.00 Uhr heißen wir es in Oberschleißheim willkommen. Dafür feiern wir einen ökumenischen Gottesdienst am Kirchplatz von St. Wilhelm. Auch die Schlosspfeiffer werden ein Begrüßungsständchen darbieten.

Ab da wird das Friedenslicht von Betlehem in unseren Kirchen brennen. Kommen Sie und nehmen Sie dieses Zeichen des Friedens und der Liebe Gottes mit nach Hause. Wir haben Kerzen für Sie bereitgestellt.

Wir freuen uns auf viele Menschen, die dazu beitragen, den Weihnachtsfrieden in der Welt sichtbar und spürbar zu machen.

Mach mit beim Sternsingen

Funkelnde Kronen, königliche Gewänder: das sind die Sternsinger! Sie ziehen von Haus zu Haus, segnen die Häuser und bitten die Menschen um eine Spende für arme Kinder. Bald beginnt auch in unserem Pfarrverband die nächste Sternsingeraktion.

Gehst du mit? Möchtest du dabei sein, wenn Sternsingergruppen in ganz Deutschland den Menschen den Segen bringen? Natürlich auch in diesem Jahr in sicherem Abstand. Möchtest du mithelfen, dass es Kindern in Not überall auf unserer Erde besser geht?

Dann melde dich in unserem Pfarrbüro, bei Pastoralreferent Michael Raz , Tel. 315 22 22.

Oder schreibe uns gleich hier: