Archiv der Kategorie: Geistliche Angebote

Weihnachtsbasar und Adventfeier

Die katholische Frauengemeinschaft lädt herzlich ein zum Weihnachtsbasar am Samstag, 30.11. im Pfarrsaal von Maria Patrona Bavariae. Zu Beginn um 13.00 Uhr werden die Adventskränze und die anderen Gaben gesegnet. Kaffee und Kuchen stehen zu Stärkung bereit.

Am Sonntag um 14.00 Uhr lädt ebenfalls die katholische Frauengemeinschaft ein zur Adventsfeier mit vorweihnachtlicher Stimmung, besinnlichen Texten, Musik, Punsch und Pläzchen. Der Nikolaus kommt auch vorbei.

Adventssingen

Das traditionelle Adventsingen der Kolpingsfamilie am zweiten Adventsonntag wird von der Birkenstoana Stubnmusi, der Gruppe Saitenspiel und dem Gesangsverein Germania aus Oberschleißheim musikalisch gestaltet.

Das Adventsingen um 17.00 Uhr in der Kirche Maria Patrona Bavariae ist eine Benefizveranstaltung. Der Eintritt ist frei. Von den Gästen erbitten wir  jedoch eine Spende, die wir ausschließlich für soziale Zwecke verwendet.

Bild: Martin Manigatterer
In: Pfarrbriefservice.de

Geistliche Begleitung

Geistliche Begleitung

Wenn Sie Klarheit in Ihr Leben bringen wollen, wenn Sie in sich eine Sehnsucht spüren, wenn Sie Ihren Alltag und Ihre Beziehungen genauer betrachten wollen, wenn Sie Hilfe bei Unterscheidungen und Entscheidungen wünschen, wenn Sie Gott auf die Spur kommen wollen, dann könnte Geistliche Begleitung das Passende für Sie sein.
Sie treffen sich im Rahmen der Verschwiegenheit mit einem Seelsorger, der den Weg einfühlend und nachfragend mitgeht. Im Gespräch ergeben sich neue Einsichten, vielleicht auch Aussichten, die im Alltag umgesetzt und gelebt werden können. Wenn Sie Interesse haben, setzen Sie sich mit Pastoralreferent Michael Raz oder Pfarrer Ulrich Kampe in Verbindung und vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

Pfarrer Ulrich Kampe
Michael Raz, Pastoralreferent

Bibel (wieder-)entdeckt

am Dienstag, 26. November um 20.00 Uhr im Pfarrheim von St. Willhelm

Das Thema an diesem Abend ist der Prophet Amos, einer der “Kleinen Propheten” im Alten Testament. Diese 12 kurzen Bücher sind weitgehend unbekannt. Nur den Propheten Jona – den mit dem “Walfisch” – kennt fast jeder.

Diese Abende sind für alle, die mehr über die Bibel wissen wollen, die einen Einstieg ins Bibellesen suchen, die Fragen haben, die miteinander über ihren Glauben reden wollen …

Jeder ist willkommen, Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Pessahmahl

Einladung zum Pessahmahl
am Dienstag, 16. April um 19.00 Uhr in St. Wilhelm

Unser christliches Osterfest hat seine Wurzeln in dem jüdischen Pessah-Fest, das die rettende und befreiende Gegenwart Gottes feiert. Darauf besinnen wir uns und halten ein feierliches Mahl, das an diesen alten Ritus angelehnt ist. Dabei essen wir nach altem Brauch ein Lamm mit Kräutern und trinken Wein. Diese gottesdienstliche Feier wird begleitet von althergebrachten, christlich überarbeiteten Gebeten und Texten.

Anmeldungen bitte bis 12. April im Pfarrbüro St. Wilhelm abgeben.
Der Unkostenbeitrag beträgt € 10.-
Um festliche Kleidung wird gebeten.