Kindergottesdienst unterwegs

“Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …” Und damit das Licht auch richtig schön zu sehen ist, muss es natürlich dunkel sein.

Deswegen treffen wir uns zum nächsten Kindergottesdienst am 28. November erst, wenn es dunkel wird, also um 16.30 Uhr am Parkplatz der Turnhalle an der Jahnstraße. Wir gehen dann gemeinsam – natürlich mit Abstand – in den Berglwald und sind gespannt, was uns dort alles so begegnet.

Vergesst bitte nicht eine Laterne oder ein Licht mitzubringen.

Bei Schneefall gehen wir in den Wald, bei Dauerregen sind wir in der Kirche Maria Patrona Bavariae.

Die Veranstaltung ist polizeilich angemeldet.