Friedenslicht in Oberschleißheim

Das Friedenslicht wird seit vielen Jahren in der vorweihnachtlichen Zeit in der Geburtsgrotte in Bethlehem entzündet und in die ganze Welt gebracht.

Am Samstag, 18. Dezember um 15.00 Uhr heißen wir es in Oberschleißheim willkommen. Dafür feiern wir einen ökumenischen Gottesdienst am Kirchplatz von St. Wilhelm. Auch die Schlosspfeiffer werden ein Begrüßungsständchen darbieten.

Ab da wird das Friedenslicht von Betlehem in unseren Kirchen brennen. Kommen Sie und nehmen Sie dieses Zeichen des Friedens und der Liebe Gottes mit nach Hause. Wir haben Kerzen für Sie bereitgestellt.

Wir freuen uns auf viele Menschen, die dazu beitragen, den Weihnachtsfrieden in der Welt sichtbar und spürbar zu machen.