Gedanken zur Versöhnung

In anderen Zeiten feiern wir vor Ostern einen Bußgottesdienst, um uns für das Fest innerlich vorzubereiten. Auch wenn die Umstände uns zur Zeit zu sehr vielen Veränderungen zwingen, ist es sinnvoll zu überlegen, ob sich auch in unseren Herzen etwas ändern soll. Umkehr nennt das die Bibel.

Im folgenden Film geben wir Ihnen einige Anstöße zum Nachdenken über sich und die Welt – und natürlich Gott. Wir zeigen Ihnen das linke Fenster unserer Pfarrkirche Maria Patrona Bavariae, das den Titel “Ostern” trägt.
Handzettel zum Nachlesen und Mitbeten liegen in unseren Kirchen aus.

Gedanken zur Versöhnung