Pessahmahl

Einladung zum Pessahmahl
am Dienstag, 16. April um 19.00 Uhr in St. Wilhelm

Unser christliches Osterfest hat seine Wurzeln in dem jüdischen Pessah-Fest, das die rettende und befreiende Gegenwart Gottes feiert. Darauf besinnen wir uns und halten ein feierliches Mahl, das an diesen alten Ritus angelehnt ist. Dabei essen wir nach altem Brauch ein Lamm mit Kräutern und trinken Wein. Diese gottesdienstliche Feier wird begleitet von althergebrachten, christlich überarbeiteten Gebeten und Texten.

Anmeldungen bitte bis 12. April im Pfarrbüro St. Wilhelm abgeben.
Der Unkostenbeitrag beträgt € 10.-
Um festliche Kleidung wird gebeten.